Das Scandic Vulkan in Oslo hat soeben in Zusammenarbeit mit Concept Nordic und Wattbike Norwegens erstes Zimmer für Fahrradliebhaber eröffnet.

Vulkan Oslo bringt Radfahren und Gastfreundschaft zusammen

Das Scandic Vulkan in Oslo hat in Zusammenarbeit mit Concept Nordic und Wattbike das erste Zimmer Norwegens für Fahrradfans eröffnet. Gäste, die in Zimmer 201 übernachten, können sich aus dem Bett rollen und auf ein Wattbike Atom steigen, um ein paar Kilometer zu fahren, bevor sie zu ihrem nächsten Ziel aufbrechen.

Das Zimmer ist Teil der Innovationsbemühungen von Scandic, das Fitnesserlebnis in der Gastronomie zu modernisieren. Darüber hinaus spenden die Gäste des Zimmers automatisch an die Stine Sofie Foundation, eine Wohltätigkeitsorganisation, die sich für den Schutz von Kindern vor Gewalt und Missbrauch einsetzt.

["In Zimmer 201 können Sie direkt vom Bett auf den Heimtrainer steigen und so viele Kilometer zurücklegen, wie Sie wollen. Ich wage zu behaupten, dass es kein besseres Zimmer für Fahrradfans gibt."

- Ingrid A. Moe, norwegische Meisterin im Radfahren 2018

Trainieren wie ein Profi

Zimmer 201 ist vollgepackt mit Radsportdetails, von der Deckenlampe aus einem alten Fahrradrad und einem Bücherregal aus Fahrradschläuchen bis hin zu signierten Fahrradtrikots und inspirierenden Trainingsgrafiken. Das Herzstück des Zimmers ist ein Wattbike Atom, mit dem die Gäste die Kraft in ihren Beinen testen und ihre Technik verbessern können - und das alles ganz bequem in ihrem eigenen Hotelzimmer.

Wenn die Gäste eine zusätzliche Herausforderung suchen, können sie Zugang zu Trainingsprogrammen erhalten, die von der norwegischen Radfahrerin Ingrid A. Moe empfohlen werden. Sie ist die norwegische Meisterin 2018 im Radcross und Gewinnerin des Norway Cups im Querfeldeinfahren und im Straßenrennen sowohl 2017 als auch 2018.

Die Tatsache, dass das Zimmer einen Beitrag zur Wohltätigkeit leistet und gleichzeitig ein Zufluchtsort für Radfahrer ist, macht das Hotelzimmer zu einem wirklich einzigartigen Erlebnis. Scandic hat bei der Entwicklung dieser innovativen Idee mit der norwegischen Radsportorganisation Hjelperytterne (übersetzt: Hilfe für Radfahrer) zusammengearbeitet. Hoteldirektorin Monica Egeberg erklärt:

"Es war eine große Freude, mit Hjelperytterne an diesem ganz besonderen Hotelzimmer zu arbeiten. In Zimmer 201 geht es darum, unseren Gästen ein außergewöhnliches Hotelerlebnis zu bieten und gleichzeitig einen guten Zweck zu unterstützen."

Scandic setzt wahrhaftig den Standard für andere norwegische Hotels und für Hotels auf der ganzen Welt, indem es Gastfreundschaft mit High-End-Indoor-Radsport kombiniert und dabei Erschwinglichkeit und Wohltätigkeit miteinander verbindet - was sicherlich ein Novum in der Branche ist.

Machen Sie den nächsten Schritt

Verwandeln Sie Ihr Fitnessstudio oder Ihre Trainingseinrichtung. Wir haben alles, was Sie brauchen, um Ihr Training auf die nächste Stufe zu heben, vom Wattbike Pro und Trainer über unser Angebot an Trainings- und Schulungsprogrammen bis hin zu Wattbike-Zonen, die auf Ihr Fitnessstudio zugeschnitten sind.

Kontaktieren Sie unser Commercial Sales Team, um mehr zu erfahren

NehmenSie Kontakt auf



Vollständigen Artikel anzeigen

Digme
Digme

Digme, Moorgate, has partnered with Wattbike to take its indoor cycling offering up a gear with the installation of a bespoke High Performance studio to provide a fully connected structured workout offering.
South Wales Fire & Rescue Service
South Wales Fire & Rescue Service

Improving firefighter fitness across South Wales. The South Wales Fire & Rescue Service (SWFRS) use the Wattbike’s for a wide range of training methods including fitness challenges, general health tests, sport-specific training as well as exercise classes.
Cycling Esports
Cycling Esports

Last month, cyclists clicked their cleats into their Wattbikes and readied themselves on the start line for the Asian qualifier for the 2022 UCI Cycling Esports World Championships. But unlike normal races, athletes were plugged into the race virtually, from all across the continent.